Dienstag, 19. Februar 2013

Strickmode selbst entwerfen

Schon lange habe mit diesem Buch geliebäugelt und nun ist es mein ;-). Möchtest du einen Pullover stricken der dir wirklich passt und von dir selbst entworfen wurde incl. Muster etc..? Dann ist dieses Buch ein absolutes Must Have :-). Es beginnt mit dem Ausmessen deiner Körpermasse, geht weiter mit   Arbeitsblättern für die verschiedenen Pulloverarten wie z.B. tailliert oder eher bequem, Raglan etc., dann weiter mit der Garnauswahl und dem stricken der Maschenprobe und einer genauen Anleitung wie du die Maße der Maschenprobe in Maschen und Reihen übersetzt. Dann kommen die einzelnen Kapitel die sich wie folgt aufteilen:  Pullover, alternative Silhouetten, Strickjacken, Kleider, alternative Armausschnitte, Ärmel und Bündchen, Halsausschnitte, Halsbündchen, Kragen und Revers, Fertigstellung und zu guter letzt noch 4 Projekte.
Ich finde es fantastisch denn ich habe bereits einen Ordner voll mit Strickentwürfen, nur mit der Umsetzung hat es bisher gehapert - aber nun steht dem nichts mehr im Wege :-). Ach ja, das Buch kostet 29,99 EUR und ist im OZ-Verlag erschienen :-).









1 Kommentar:

Inken hat gesagt…

Oh ja! Das finde ich wirklich sehr interessant. Ich tue mich nämlich eher schwer mit Vorlagen, weil daran immer etwas stört oder mir nicht gefällt oder steht.

Liebe Grüße von Inken