Freitag, 11. Januar 2013

Husten Schnupfen Heiserkeit

Schon seit Sonntag liege ich nun im Bett, knapp einer Lungenentzündung entronnen, dafür mit schwerster Grippe und mega dollem Husten. Wenn der Kaffee nicht mehr schmeckt und die Nadeln nicht mehr klappern, dann, ja dann kann man davon ausgehen dass ich wirklich krank bin. Dank meiner HP und der Homoöpathie bin ich auf dem Weg der Besserung - laaaaangsam gaaaanz laaaaangsam. Ich schicke euch einen lieben Gruß - Martina

Kommentare:

Tanja hat gesagt…

Meiomei, was macht Ihr denn alle? Lauter Kranke und nicht "nur" eine Erkältung, sondern gleich so schlimm!
Ich wünsch Dir schnelle Genesung!
Liebs Grüßle
Tanja

Mumintroll hat gesagt…

Oh je , da hat es dich aber wirklich schlimm erwischt. Bei uns ist die Grippe noch nicht angekommen.
Ich wünsche dir eine ganz gute Besserung!!
Lieber Gruss
Bettina

TarasWelt hat gesagt…

Ich wünsche dir schnelle Besserung.
So krank, da kann man gar nichts machen, kenn ich auch.

Liebe Grüße
Chrissi

Cornelia hat gesagt…

Und ich schick Dir echt rasche, gute Besserung!!! Griessli Cornelia

Mary hat gesagt…

Oh :-( Das hört sich ja gar nicht gut an. Ich wünsche Dir gute Besserung und schicke Dir liebe Grüße

Mary

Inken hat gesagt…

Ach herrje! Ewig her seit ich eine schwere Grippe hatte, aber ich weiß immer noch wie es sich angefühlt hat und wie viele Laken und Bettwäsche ich am Tag wechseln musste. Ganz liebe Genesungswünsche sendet Dir Inken, die seit einer Cranberry-Kur (ich hatte ne fiese Blasenentzündung) seit 6 Jahren nicht mehr ernsthaft erkältet war.