Dienstag, 26. November 2013

Lang lang ist´s her.....

dass ich hier was eingestellt habe - rot werd *schäm*. Dabei ist doch so einiges fertig geworden. Kann ich aber momentan noch nicht zeigen weil Weihnachtsgeschenk ;-).
Dafür naht der Advent mit schnellen Schritten und mit ihm die Frage: “Welchen Adventskalenderschal hätten´s denn gern?” Denn bei allen mit zu stricken das wird nix - leider.....da bräuchte man mehr freie Hände. Und so habe ich mich dieses Jahr für "Oh Tannenbaum" von Barbara (dibadu) entschieden, denn der vom letzten Jahr war sooooo wunderschön. “Rentierschlitten” nennt sich diese Farbkombi :-), ich hab´s ja nicht ganz so mit bunt ;-).


Mit im Paket war dann noch eine Box und darinnen befinden sich die Zutaten für die Schmunzelmütze zum selber stricken:



Donnerstag, 29. August 2013

Dies und Das & Abo-Tuch *Bivalvia* von Birgit Freyer

Nach langer Zeit kann ich auch mal wieder etwas zeigen. Leider liegt ein nicht so schöner Sommer hinter mir. Die Hitze hat mir ziemlich zugesetzt, noch dazu habe ich eine neue Brille bekommen mit Gläsern die viel zu stark waren und extrem Stress verursacht haben - Angst- und Panikattacken, 3 Wochen totaler Schlafentzug (3- max. 4 Stunden), dazu noch eine gehörige Ohrentzündung - nein, diesen Sommer möchte ich auf keinen Fall in Erinnerung behalten. Das nur zur Info warum von mir so wenig zu lesen und zu sehen war.

Aber nun kommen wir zu etwas schönerem :-). Das Abo-Tuch *Bivalvia* von Birgit Freyer ist zwischenzeitlich fertig geworden. Das Garn mal wieder etwas neues für mich, eine Mischung aus BW/Leinen die sich im ersten Moment etwas hart und kratzig angefühlt hat, nach dem waschen allerdings weicher geworden ist. Im ersten Bild stimmt die Farbe, im zweiten nicht ganz.




So....und jetzt noch schnell das Abo-Tuch vom August, die *Emma*, fertig genadelt denn die Wolle für´s September-Tuch ist heute eingetroffen "Kaschmir/Seide" - was für ein Luxus!

Mittwoch, 17. Juli 2013

Best Blog Award 2013

Ich freue mich über den Best Blog Award 2013 den die liebe su-tra mir verliehen hat. Bei diesem geht es darum kleinere und noch unbekanntere Blogs bekannter zu machen. 


Dazu gibt es einen Fragebogen und die Bitte weitere 5 Blogs zu nominieren. 

Hier die Fragen:

1. Was magst Du beim Kochen lieber? Nachtisch oder deftige Gerichte?
Ich würde sagen beides ;-)
2. Was ist Dir bei einer Person wichtiger? Persönlichkeit oder Erscheinungsbild?
Eindeutig die Persönlichkeit
3. Wann hast Du Deinen Blog gegründet?
Das wenn ich wüsste......2008
4. Welche Person hat Dich bisher inspiriert, in der Welt etwas Neues anzufangen?
Pippi Langstrumpf
6. Kochst Du lieber oder lässt Du Dich lieber bekochen?
Beides :-)
7. Welches Buch liest Du momentan?
"Der Hundertjährige der aus dem Fenster stieg und verschwand" von Jonas Jonasson
8. Welches Kleidungsstück hat bis jetzt am längsten in Deinem Schrank überlebt?
Kleider
9. Was ist Dein Lieblingsgericht?
Da gibt es viele, am liebsten ayurvedisch/indische Küche
10. Welche Eigenschaften einer Person sind Dir in einer Freundschaft besonders wichtig?
Ehrlichkeit
11. Was ist Dein Lieblingsfilm?
da habe ich keinen, ich mag viiiieeele Filme gerne

Und hier nun meine Nominierungen, leider nur 3 weil viele schon länger als ein Jahr nicht mehr gebloggt haben. Bitte bedenkt dass ich die nominiert habe die noch wenige kennen, empfehlen könnte ich sonst an die 100 ;-).





Mittwoch, 15. Mai 2013

Virus "CALLY" ;-)

Dieser Virus ist extrem hartnäckig und ich bin ihm jetzt erlegen obwohl ich so einige Projekte auf den Nadeln habe, aber ich konnte nicht anders ....... *CALLY*, ein CAL ausgerufen von Mrs-Postcard, die Anleitung findet ihr HIER. Ich häkle mit Sockenwolle von dibadu (Funnies/Sockenmaler) und einer 3,5er Nadel.




Montag, 29. April 2013

Zauberball-Weste

2 Jahre lang bin ich nun um diese Anleitung herum geschlichen und vor ein paar Wochen habe ich mir dann die Wolle gekauft und diese/meine Weste gestrickt. Was lange währt war nun endlich gut ;-).
Es ist kein Bolerojäckchen geworden wie ihr hier sehen könnt sondern eine hüftlange Weste mit der ich sehr glücklich bin!


Anleitung von Schoppel "Wollzauber" Heft 1/2011
Wolle: Schoppel Crazy Zauberball "Olivenstraße"

Mittwoch, 10. April 2013

Monats-Abo Tuch März "Lady Moira"

Dieses Jahr habe ich mich dazu entschlossen mir das Jahres-Abo "TücherRausch" von Birgit Freyer zu gönnen. Und *LadyMoira* ist nun das erste Tuch welches fertig geworden ist. Alle werde ich wohl nicht schaffen da ich ja noch was anderes stricken möchte, aber so jeden zweiten Monat in dem auch die Wolle gleich mitkommt möchte ich ein Tuch stricken. So stricke ich auch mal Tücher und Farben die ich mir selbst nicht kaufen würde, die aber durchaus Spass machen so wie dieses:



Samstag, 30. März 2013

FROHE OSTERN

Ich wünsche Euch allen ein frohes Osterfest mit viel Sonne im Herzen!


Sonntag, 10. März 2013

Miss Potter

Es war einmal...der zauberhafte Film, die Biographie von Beatrix Potter......und die Idee ein Miss Potter Tuch gemeinsam zu stricken......herausgekommen ist dabei dies:





Material: FairALPAKA Baby-Alpaka
Nadeln Nr. 3,5 und 5

Samstag, 23. Februar 2013

SoStri-Box

Hier muss ich glaube ich nicht mehr allzu viel hinzufügen ausser dass ich BEGEISTERT bin von dieser Box! In meiner Handtasche hat sie bestens Platz und das gepfrimel mit den DPN-Tubes hat nun auch ein Ende, die werde ich verschenken! Jippiieeeh - geniale Erfindung und wundervolle Arbeit zu einem wirklich Kundenfreundlichen Preis - DANKE Pippilotta - alles weitere auch unter diesem Link :-).




Dienstag, 19. Februar 2013

Strickmode selbst entwerfen

Schon lange habe mit diesem Buch geliebäugelt und nun ist es mein ;-). Möchtest du einen Pullover stricken der dir wirklich passt und von dir selbst entworfen wurde incl. Muster etc..? Dann ist dieses Buch ein absolutes Must Have :-). Es beginnt mit dem Ausmessen deiner Körpermasse, geht weiter mit   Arbeitsblättern für die verschiedenen Pulloverarten wie z.B. tailliert oder eher bequem, Raglan etc., dann weiter mit der Garnauswahl und dem stricken der Maschenprobe und einer genauen Anleitung wie du die Maße der Maschenprobe in Maschen und Reihen übersetzt. Dann kommen die einzelnen Kapitel die sich wie folgt aufteilen:  Pullover, alternative Silhouetten, Strickjacken, Kleider, alternative Armausschnitte, Ärmel und Bündchen, Halsausschnitte, Halsbündchen, Kragen und Revers, Fertigstellung und zu guter letzt noch 4 Projekte.
Ich finde es fantastisch denn ich habe bereits einen Ordner voll mit Strickentwürfen, nur mit der Umsetzung hat es bisher gehapert - aber nun steht dem nichts mehr im Wege :-). Ach ja, das Buch kostet 29,99 EUR und ist im OZ-Verlag erschienen :-).









Dienstag, 12. Februar 2013

"blaue Stunde" - Tuch

Letztes Jahr habe ich von einer lieben Freundin 3 wundervolle Knäuelchens geschenkt bekommen, 1 Knäuel reine Seide, 1 Knäuel Wolle/Seide und 1 Knäuel Alpaka und das alles in wunderschönen dunklen Blautönen (dunkler als auf den Fotos). Dass die zusammen ein Tuch werden müssen war mir sofort klar. Nach immer wieder in den Händen halten und anschauen (ihr kennt das ja ;-)) hatte ich die Idee für ein Tuch im Kopf und begann einfach zu stricken. Was daraus geworden ist, könnt ihr unten auf den Bildern sehen. Auch das Lace-Muster ist während des Strickens entstanden, es hat sich einfach so ergeben :-).




Anleitung: Mein eigenes Design
Wolle: Seide, Wolle/Seide, Alpaka
Nadeln Nr. 5

Sonntag, 10. Februar 2013

Petersburger Schlittenfahrt

Am Freitag fertig geworden, gebadet und gespannt und da ist sie nun - die Petersburger Schlittenfahrt. Der Weihnachts-KAL 2012 von dibadu bei ravelry. Gestrickt mit den Funnies Etudes "Shimmering Twist" von dibadu. Die Farben sind im Original etwas dunkler. Auf dem mittleren Bild könnt ihr die gestrickten Eiszapfen erkennen und im Vergleich die "echten" drüber ;-).





Sonntag, 27. Januar 2013

Foodsharing - Essen teilen

Die neue Zeit ist eine Zeit des MITeinanders und des Teilens. Seit einiger Zeit gibt es die Seite Foodsharing auf die ich gerne aufmerksam machen möchte. Und es gibt sicherlich noch mehr was man so teilen könnte ;-).

Freitag, 25. Januar 2013

Mini Mochi Topsy Turvy Cowl

Was für ein Name für solche einen kleinen aber feinen Cowl ;-). Gestrickt habe ich nicht mit Mini Mochi sondern mit einem tollen Pendant von Atelier Seide: SUNSET von Lotus Yarns (70%Merinowolle/30%Sojafaser). Diese Wolle fühlt sich an wie eine Mischung aus Wolle/Seide, super weich und außerdem besser versponnen als oben genanntes Garn.


Anleitung HIER

Samstag, 19. Januar 2013

Wundertüte von der WollLust

Wusste ich bis letzte Woche gar nicht dass es die gibt.....hab davon gelesen und doch gleich mal eine bestellt nachdem ich noch einen Geburtstagsgutschein hatte.


Die Spannung steigt......waaaas daaaa wohl drin ist?????


Wow, ich bin echt geplättet! 4 Anleitungen, die Wolle: 1x 100%Cashmere, 1x 100%Merinowolle und 1x die Mall (60%BW/20%Kaschmir/20%Seide) und ein Nadelspiel von KnitPro. Jetzt kann gearbeitet werden :-).  Wie würde Ina Müller sagen: ICH FREU MICH......!

Freitag, 18. Januar 2013

Ambitus

Nach dieser Anleitung habe ich mir einen Rollkragen (ohne Pullover dran - O-ton mein Mann) gestrickt der herrlich warm ist. Cashmere Queen von Schoppel Wolle ist einfach eine super Qualität (35%Kaschmir/45%Merinowolle/20%Seide). Der wird jetzt bei diesem Wetter im Dauereinsatz sein ;-).


Donnerstag, 17. Januar 2013

Mmmmhhhmmm

wie das duftet.....Hat mir meine Schwester ans "Krankenbett" mitgebracht als sie mich letzte Woche kurz besucht hat. Jetzt mache ich gerade so meine Blogrunde und denke mir was riecht denn hier so gut??? Drehe mich um und was sehe ich:


PS: Mir geht es so langsam wieder besser....ein Rest Husten ist noch da aber ich kann heute zum ersten mal das Haus wieder verlassen. Der Kaffee schmeckt wieder und die Stricknadeln haben gestern auch schon geklappert ;-).


Samstag, 12. Januar 2013

Knitting Calendar 2013

Den hätte ich ja fast vergessen......für dieses Jahr habe ich mir mal wieder einen gegönnt :-). Ich mag diese Kalender und bin schon einige Jahre Fan von ihnen. Klaaaar man findet das meiste auch irgendwo im weiten Internet aaaaber eben nicht alles ;-)




Freitag, 11. Januar 2013

Husten Schnupfen Heiserkeit

Schon seit Sonntag liege ich nun im Bett, knapp einer Lungenentzündung entronnen, dafür mit schwerster Grippe und mega dollem Husten. Wenn der Kaffee nicht mehr schmeckt und die Nadeln nicht mehr klappern, dann, ja dann kann man davon ausgehen dass ich wirklich krank bin. Dank meiner HP und der Homoöpathie bin ich auf dem Weg der Besserung - laaaaangsam gaaaanz laaaaangsam. Ich schicke euch einen lieben Gruß - Martina

Samstag, 5. Januar 2013

Legwarmers

Über Weihnachten fertig geworden :-), Legwarmers für meine jüngste Tochter nach dieser Anleitung:

http://www.ravelry.com/patterns/library/abyss-legwarmers



Material: Sockenwolle von buttinette
3,5er Nadelspiel

Dienstag, 1. Januar 2013

Frohes neues Jahr



Ich wünsche allen meinen Lesern und Leserinnen ein frohes neues Jahr! Mögen euch Gesundheit, Freude, Liebe, Glück und was ihr euch sonst noch so wünscht durchs Jahr begleiten.