Dienstag, 28. Februar 2012

Familienzuwachs


Darf ich vorstellen: Mein Name ist George, ich bin ein Kater und laut Tierarzt noch nicht ganz ein Jahr alt. Meine lieben „Dosenöffner“ haben mich im Stadl laut maunzend, und zitternd vor Kälte vor einigen Wochen gefunden. Ich habe mich eingeschmeichelt und darf nun, da mich scheinbar niemand vermisst, bei ihnen leben. Da sie mich so liebevoll aufgenommen haben, habe ich mir auch die vielen verfilzten Knoten in meinem Fell vom Chef des Hauses äusserst geduldig „entfernen“ lassen. Seither werde ich regelmäßig gekämmt und mein Fell glänzt auch wieder schön. Meinen absoluten Lieblingsplatz könnt ihr hier sehen:



Was gibt es schöneres als auf einem Schaf-Fell zu liegen und meinem Frauchen zu zeigen dass sie jetzt was anderes tun darf als stricken oder am PC sitzen und über mich schreiben ;-).

PS: Fotografieren lasse ich mich nicht gerne!

Kommentare:

Andrea hat gesagt…

Welch hübscher kleiner Kerl Martina, eine Waldkatze,nicht? Schön, dass ihr ihn aufgenommen habt! Und ist ja klar, erhat sich euch ausgesucht....

Liebste Grüße von ANdrea

Tanja hat gesagt…

So ein schöner Kerl! Da hat er sich ja ein tolles neues Zuhause ausgesucht!

Grüßle
Tanja

Nina hat gesagt…

Liebe Martina

weiterhin viel Freude mit dem Samtpfötchen. Dein Riesenschal ist ein Traum geworden:-)

Herzlichst
Nina

Jolanda hat gesagt…

..na dann hat George haber wirklich Glück gehabt und führt von nun an ein tolles Katzenleben;-)) Ist ja auch ein äusserst charmanter Kerl und dass man sowas einfach auf der Strasse findet ? Für Euch ein Glück aber ansonsten sehr traurig....

herzliche Grüsse
Jolanda

Conny hat gesagt…

Ach das ist ja ein ganz hübsches Katerle.
Der hat genau gewusst, an welche Menschen er sich wenden muss.

LG Conny