Samstag, 9. Oktober 2010

Erste Stickversuche.....

Nach dem bespannen des Rahmens geht es los. Gar nicht so einfach, so auf´s "geratewohl" drauf los zu sticken, aber der Anfang ist gemacht und jetzt geht es erst mal darum die Stiche auszuprobieren. Der Stielstich liegt mir jedenfalls überhaupt nicht, so viel weiß ich schon. Das Couching ( übersticken eines anderen Fadens ) dagegen macht viel Spaß!

 

Kommentare:

Dinkelhexe hat gesagt…

Viel Spass beim neuen Hobby.
Das Couching gefällt mir sehr gut. Toll!
Liebe Grüße
Renate

karin hat gesagt…

Das sieht schon sehr vielversprechend aus...

Liebe Grüße, Karin

Inken hat gesagt…

Liebe Martina,
ich finde sticken ganz schön schwer. Es soll auf jeden Fall geübt sein. Interessanter Stich , den Du uns hier zeigst.
Liebe Grüße von Inken

Mumintroll hat gesagt…

Mir gefällts sehr gut....
Wünsche dir viel Freude bei deinem neuen Hobby
lieber Gruss
Bettina

Strickfee-Pe hat gesagt…

Diese Art der Stickerei ist richtig künstlerisch. Früher habe ich sehr viel gestickt, meist aber nur Kreuzstich. Nun ist es zu anstrengend für meine Augen geworden.
Hab eine schöne Woche und sei lieb gegrüßt von Petra

Bloomsbury hat gesagt…

Sieht interessant aus :).

KB Design hat gesagt…

So sieht man sicxh wieder! Wir sind beide im selben Boot und ich fange heute mit meinen ersten SDtichelein an...

Herzliche Grüsse, Brigitte

Susanne Anna Maria hat gesagt…

Hallo Martina,
jetzt erst habe ich Deinen Blog entdeckt. Schön, daß wir uns auch hier austauschen können. Sehen super ordentlich aus Deine ersten Stiche und die Farben von Annes Material sind sowieso schon Kunstwerk. Viel Spaß weiterhin
Susanne

Pepina hat gesagt…

Hallo Martina,

gerade habe auch ich Deinen Blog gfunden. Auch ich sticke bei Anne und bewundere jeden, der schon angefangen hat!

Liebe Grüße,

Petra