Mittwoch, 28. Oktober 2009

Oh Tannenbaum - gehäkelt

Dieses Jahr gibt es statt kleiner Nikolausmützen einen Tannenbaum als Schlüsselanhänger ;-).
Gehäkelt mit "Catania BW" von Schachenmayr und 3er Häkelnadel, eigene Anleitung.

Kommentare:

strickliese-kreativ hat gesagt…

Ich mag diese gehäkelten Kleinigkeiten sehr gern. Auf dem Spendenbasar haben mir die Leute kleine Fliegenpilzchen nur so aus den Händen gerissen. Aber auch Weihnachtsbäumchen finde ich schön. Vielleicht greife ich die Idee mal auf für den nächsten Basar.
Ganz herzlich möchte ich mich auch für Deinen sehr lieben und klugen Kommentar unter meinem letzten Post bedanken. Ich werde den Fehler wohl nicht noch einmal machen und in einem Forum offen meine Meinung sagen. Die Gemüter sind dort derart erhitzt, dass das Mundwerk bei vielen vor dem Denken einsetzt.
Liebe Grüße von Inken

Marlies hat gesagt…

Hallo liebe Martina
Ohh der ist ja super süss. Ich mag diese kleinen Anhänger sehr gern. DIe habe doch überall platz. Ganz liebs Grüessli Marlies

Nici´s Strickstube hat gesagt…

Hallo Martina,

dein Weihnachtsbaum ist so süß, der gefällt mir! Magst du nicht deine Anleitung dazu öffentlich machen? ich würde mich sehr freuen, deine Anleitung dazu zu haben.

Lg Nici

Martina hat gesagt…

@Nici,

ja habe ich mir auch schon überlegt Euch die Anleitung zu machen. Ich versuche es mal....

Lieben Gruß
Martina

Claudia hat gesagt…

Hallo Marina,

der Anhänger ist super - werde mir einmal das Muster abschauen und probieren - eine klasse Idee.
lg claudia aus Ö

Lavendelmaschen hat gesagt…

Was für ein niedliches Bäumchen! Eine tolle Idee!
Lieben Gruß,
Monika

Eliane Zimmermann hat gesagt…

eigentlich hasse ich den look von gehäkeltem, doch dieses bäumchen ist sowas von herzlg, dass ich mir einen ganzen wald von unterschiedlichen bäumen vorstellen könnte! momentan insbesondere die rotperligen ilexbäume hier auf der insel.