Mittwoch, 5. August 2009

Meine Meerlis

Ich hoffe es macht euch nichts aus so zwischendurch mal was von meinen Meerlis zu lesen? Noch kann ich nichts strickiges zeigen und da ich im anderen Blog wirklich nicht viel schreibe löse ich ihn auf und poste hier ab und an mal was - zur Auflockerung ;-).

Bilder von unserem Baby, mit Mama und "Opa" . Der einzelne ist der Papa bzw. Opa aller unser Meerlis. Mittlerweile sind das alle die wir noch haben. Sie haben sich sofort verstanden als wir sie zusammen gesetzt haben. Das scheint mir eine sehr harmonische Familie zu sein, ganz ohne Streß.


Kommentare:

strickliese-kreativ hat gesagt…

Ich mag Abwechslung in Blogs. Und ich mag Meerschweinchen. Hab selber ja einen ziemlichen Kaninchenfimmel.
Viele liebe Grüße von Inken

Anettes Sockis hat gesagt…

Finde ich klasse, so ein paar Schweinebilder *grins* toll das das Miteinander so gut klappt, wir haben auch 4 Schweinis, die uns viel Freude machen, viel Spaß, lieben Gruß Anette

campergundi hat gesagt…

Hallo liebe Martina,

ich mag Meerschweinchen sehr gerne und wenn es nach mir ginge hätten wir auch welche. Aber leider macht unsere Hundedame das nicht mit, sie duldet keinerlei andere Tiere im Haus. Ach die Bildkes sind soooo niedlich, kannst gerne immer mal wieder darüber berichten.

Herzliche Grüße, Gudrun

Marita hat gesagt…

Hallo Martina,
ich mag auch gerne Abwechslung in den Blogs, das Leben hat doch viele Seiten. Und Deine Meerschweinchen sind ganz knuffig, wir haben keine mehr, dafür aber einen Hasen.

Liebe Grüße
Marita

TarasWelt hat gesagt…

Hallo Martina,
links oben das braun-schwarze rosettie - das sieht aus wie die 2, die wir mal hatten. Die Geräusche von den Meerlis waren zu niedlich, wenn sie im Gänsemarsch durch unser Wohnzimmer liefen.

Liebe Grüße
Christine