Dienstag, 3. Februar 2009

Mrs. Beeton

Meine ersten Mrs. Beeton´s. Gestrickt für meine Schwiegermutter zum morgigen Geburtstag. Leider wollte die original Farbe nicht auf´s Bild :-(. Es ist eine dunkles Tomatenrot. Weder bei Sonnenschein noch bei irgendwelchen anderen Lichtverhältnissen hat sich diese Farbe einfangen lassen. Ich werde sie auf jedenfall noch mal für mich stricken, denn sie haben auch meinem Mann gut gefallen ;-) O-ton: Oh toll, solche kannst du doch auch für dich selber machen....ja das werde ich. Wahrscheinlich in petrol/türkisfarben.

Kommentare:

roswitha hat gesagt…

Ohh, die sind aber wirklich schön! Ich habe auch schon drei davon gestrickt und finde sie noch immer toll!
Ich habe auch immer mühe mit rot, will einfach nie so werden wie es müsste!

Liebe Grüsse
Roswitha

Strickfee-Pe hat gesagt…

Die sind richtig schön geworden. Rot ist eine schwierige Farbe. Ich schaffe es auch nicht, diese Farbe naturgetreut einzufangen.
LG, Petra

Schnulli hat gesagt…

Die sehen ja wirklich toll aus, toll.
Und, hat sie sich gefreut?

Leeve Jrööß
Schnulli

Nadelfee hat gesagt…

Oh wie Klasse, die sehen richt super aus. Da hat sich Deine Schwiegermutter bestimmt gefreut.
Sonja-Maria