Samstag, 21. Juni 2008

Bolero-Jäckchen

Ganze 2 Jahre, tief rot werd , habe ich für dieses Teil gebraucht. Es ist für meine Freundin. Als sie mti der Anleitung kam habe ich gleich ja gesagt, ohne vorher die Strickschrift zu lesen. Da ich noch nie einen kompletten Lochmusterpulli gestrickt habe war ich total entsetzt wie lange da so ´ne Runde dauert. Und bis ich das Muster erst intus hatte.....lange Rede kurzer Sinn es verschwand in der Ufo-Kiste, nur lag es mir trotzdem im Magen ;-), obwohl meine Freundin gesagt hat, ich kann für das Teil so lange brauchen wie ich möchte; sie macht mir keinen Druck :-). Na ja nu isses fertig - und ich bin frei für neue Projekte. Das Muster kann ich jetzt aber bis an mein Lebensende auswendig - lach.

Kommentare:

Meine Welt hat gesagt…

Das Jäckchen ist wunderschön geworden.
Du bist also eine die für Freunde strickt - auch einen mit einem groooßen Herzen.

Sandra hat gesagt…

Stimmt, das sieht meinem Schalmuster sehr ähnlich. Hatte dein Muster auch zwei Umschläge?

Ich finde das Jäckchen wunderschön!

LG
Sandra

Martina hat gesagt…

Hallo Sandra,

ja, mein Muster hatte auch 2 Umschläge. Ich denke das war das gleiche :-).

Friederike hat gesagt…

Das Jäckchen ist wunderschön geworden, da kann sich deine Freundin aber echt freuen, so was tolles.
lieben Gruß von Friederike

Helga hat gesagt…

Hallo Martina,
die Arbeit hat sich aber gelohnt. Das Jäckchen ist wunderschön.
L.G.
Helga

Ele hat gesagt…

Hallo Martina,
schön, dass du dein Ufo aus der Kiste befreit hast, das hat das Jäckchen nämlich nicht verdient, es ist wirklich hübsch geworden!

LG und eine schöne Woche dir

Gabriele

Nina-Strickmagie hat gesagt…

Hallo Martina

Das Jäckchen ist wunderschön geworden. Geniale Farbe :-)
Deine Freundin wird begeister sein.
Liebe Grüsse
Nina

Netty hat gesagt…

Hallo Martina,
na da kann Deine Freundin stolz auf Dich sein. Sie sieht super toll aus - die Jacke. Und auch noch in blau!
Ich habe auch so´n Ufo-Teil für meine Freundin im Schrank (ein Sommer-Top), aber esrt seit letztem Jahr :-). Mal sehen, wann ich das weiterstricke.

LG Netty